fbpx

Rücksendungen per Nachnahme – das anhaltende Problem von WooCommerce-Shops in Europa und Asien

Ein Lieferbote und ein anderer, der bar für eine gelieferte Bestellung bezahlt, was die Herausforderungen bei der Verwaltung von Rücksendungen per Nachnahme für WooCommerce-Geschäfte in Europa und Asien darstellt

Rücksendungen von Bestellungen (COD) können ein besorgniserregender Schmerzpunkt für WooCommerce-Shops und Website-Besitzer sein, insbesondere in Europa (Deutschland, Griechenland, Spanien usw.) und Asien (Singapur, Indonesien und insbesondere Indien). Wo Auftragsretouren in den Segmenten Mode und Bekleidung nahe bei 40% liegen. Studien empfehlen 92% der Menschen, ein Produkt nur wegen seiner einfachen und kostenlosen Rückgaberichtlinien zu kaufen.

Wenn ein Kunde einen Artikel zurücksendet, kann dies in Wirklichkeit zu Störungen im Auftragserfüllungsprozess führen. Und führen zu zusätzlichen Kosten für das Unternehmen, wie Versand- und Wiedereinlagerungsgebühren. Darüber hinaus kann der Prozess der Verfolgung und Bearbeitung von Rücksendungen zeitaufwändig sein und zu Fehlern führen, was die Situation weiter verkompliziert.

Auch die hohe Anzahl an Retouren kann sich negativ auf die Kundenzufriedenheit auswirken. Da Rücksendungen zu Verzögerungen bei der Lieferung neuer Artikel führen und zusätzliche Versandkosten für den Kunden nach sich ziehen können. In einigen Fällen entscheidet sich der Kunde möglicherweise dafür, bei einem Konkurrenten einzukaufen, anstatt sich mit dem Aufwand der Rücksendung eines Artikels auseinanderzusetzen.

Illustration eines frustrierten E-Commerce-Ladenbesitzers mit Stapeln zurückgesandter Pakete

Um die Auswirkungen von Nachnahmerücksendungen zu mindern, können WooCommerce-Shops in Europa und Asien spezifische Strategien implementieren, um die Anzahl der Rücksendungen zu reduzieren.

Beispielsweise die Bereitstellung klarer Produktbeschreibungen, detaillierter Produktfotos und genauer Größentabellen. Darüber hinaus kann die Implementierung eines optimierten und effizienten Rücksendeprozesses, z. B. das Angebot kostenloser und einfacher Rücksendungen, dazu beitragen, die Kundenzufriedenheit zu verbessern und die Auswirkungen von Rücksendungen auf das Unternehmen zu verringern.

Laut einem Bericht von Instamojo, E-Commerce-Retouren liegen bei 25-40%. Sie wiesen auf zwei wichtige Fakten zu E-Commerce-Retouren hin. Das heißt – Wenn Sie Retouren nicht effizient verwalten, kann dies Ihre Gewinne um 25% schmälern, und Reverse-Logistik-Unternehmen sind auf dem Vormarsch.

Nachnahme (COD) war schon immer eine bevorzugte Zahlungsoption für Online-Käufer in vielen Teilen der Welt, insbesondere in Europa und Asien. Es ermöglicht Kunden, ihre Einkäufe erst zu bezahlen, nachdem sie sie erhalten haben, was dazu beiträgt, Vertrauen und Vertrauen in den Online-Einkauf aufzubauen.

Diese Zahlungsmethode per Nachnahme ist jedoch eine der wichtigsten Herausforderungen für WooCommerce-Shops in Europa und Asien – Retouren per Nachnahme.

Rücksendungen per Nachnahme sind für E-Commerce-Shops in Europa und Asien zu einem anhaltenden Problem geworden. Sie wirken sich nicht nur auf das Geschäftsergebnis aus, sondern auch auf das Kundenerlebnis und den Ruf der Marke. Laut einem Bericht von RedSeer, ist die Rücksendequote von Nachnahmebestellungen höher als die von Vorauszahlungsbestellungen, wobei in einigen Regionen bis zu 30% Nachnahmebestellungen zurückgesendet werden.

Das Problem bei Rücksendungen per Nachnahme besteht darin, dass der Rücksendeprozess noch komplexer wird. Das Geschäft muss einen Kurier arrangieren, der den zurückgegebenen Artikel abholt und dem Kunden das Geld zurückerstattet, was zeitaufwändig und teuer sein kann. Darüber hinaus ist es schwierig, mit Kunden bezüglich des Rücksendevorgangs zu kommunizieren, da sie möglicherweise nicht telefonisch oder per E-Mail erreichbar sind.

Foto eines Pakets mit der Aufschrift „Rücksendung an den Absender“ mit einem Nachnahmeetikett

Hier sind die 6 Hauptursachen dafür, warum Bestellungen per Nachnahme (COD) von Kunden zurückgeschickt werden:

#1) Falsches Produkt geliefert: Einer der häufigsten Gründe für Rücksendungen per Nachnahme ist, dass Kunden ein anderes Produkt erhalten als das, was sie bestellt haben. Dies kann auf einen Fehler im Auftragserfüllungsprozess oder einen Fehler während des Versands zurückzuführen sein. Alle Kunden sagen – „Was sie sehen, ist das, was sie bekommen sollten“.

#2) Beschädigtes oder defektes Produkt: Kunden können Bestellungen per Nachnahme zurücksenden, wenn das Produkt bei Lieferung beschädigt oder defekt ist. Dies kann auf eine schlechte Verpackung oder eine falsche Handhabung während des Versands zurückzuführen sein.

#3) Probleme mit Größe oder Passform: Kunden können Nachnahmebestellungen auch zurücksenden, wenn das Produkt nicht richtig passt oder die falsche Größe hat. Dies ist üblich bei Kleidung und Schuhe.

#4) Falsche Adresse: Dies ist der häufigste Grund für Rücksendungen, bei denen Kunden manchmal absichtlich oder versehentlich die falsche Adresse eingeben. Dies ist bei elektronischen Produkten üblich.

#5) Späte Lieferung: Wenn sich die Lieferung der Nachnahmebestellung über das versprochene Datum hinaus verzögert, können Kunden das Produkt zurücksenden, anstatt länger zu warten. Dies geschieht vor allem während der Weihnachtszeit, beim Black Friday-Verkauf oder zu Zeiten, in denen der Kunde einen frühen Express erwartet Lieferung.

#6) Meinungsänderung: Manchmal ändern Kunden ihre Meinung, nachdem sie eine Nachnahmebestellung aufgegeben haben, und entscheiden, dass sie das Produkt nicht mehr wollen. In solchen Fällen können sie die Bestellung ohne Angabe von Gründen zurücksenden.

Für WooCommerce-Shops ist es wichtig, diese Gründe im Auge zu behalten, um Muster zu erkennen und ihre Prozesse zu verbessern. Dies kann dazu beitragen, die Anzahl der Nachnahmerücksendungen zu reduzieren und die Kundenzufriedenheit erheblich zu verbessern.

Hello24ai CSB-Lösung

Außerdem eine Umfrage von UPS fanden heraus, dass 63% der Kunden eher wieder bei einem Einzelhändler einkaufen, wenn der Rückgabeprozess einfach und bequem ist. Dies unterstreicht die Bedeutung eines optimierten und effizienten Retourenprozesses für Online-Händler.

Um die Herausforderungen von Retouren zu bewältigen, setzen viele WooCommerce-Shops auf Technologie und Automatisierung. Zum Beispiel, kann die Integration von Funktionen wie Echtzeitverfolgung und automatisierten Rücksendeetiketten das Rücksendeerlebnis für Kunden erheblich verbessern und die Belastung für Einzelhändler verringern.

📌Jetzt ist hier Das WhatsApp ChatBot-Plugin von Hello24.ai für WooCommerce kommt zur Rettung.

Der Chatbot wurde entwickelt, um WooCommerce-Geschäften dabei zu helfen, ihren Nachnahme-Rückgabeprozess zu rationalisieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Es ermöglicht Kunden, eine Rückgabeanfrage zu stellen, ihren Rückgabestatus zu verfolgen und Echtzeit-Updates zum Rückgabeprozess zu erhalten – alles über WhatsApp.

Der Chatbot ist in WooCommerce integriert, was bedeutet, dass er automatisch Kunden- und Bestelldaten abruft, was es Ladenbesitzern erleichtert, Rücksendungen zu bearbeiten. Der Chatbot ermöglicht es Ladenbesitzern auch, automatisierte Nachrichten an Kunden zu senden und sie über jeden Schritt des Rückgabeprozesses auf dem Laufenden zu halten. Dies spart nicht nur Zeit, sondern verbessert auch die Kundenzufriedenheit, da die Kunden das Gefühl haben, den Prozess besser unter Kontrolle zu haben.

Der Chatbot ist auch mehrsprachig, was für E-Commerce-Shops in Europa und Asien unerlässlich ist. Es unterstützt mehrere Sprachen, darunter Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Hindi und Arabisch. Das bedeutet, dass Kunden mit dem Chatbot in ihrer bevorzugten Sprache interagieren können, was ihn zugänglicher und benutzerfreundlicher macht.

Daher können Rücksendungen von Nachnahmebestellungen WooCommerce-Shops in Europa und Asien große Kopfschmerzen bereiten. Sie nehmen nicht nur wertvolle Zeit und Ressourcen in Anspruch, sondern können auch das Vertrauen der Kunden beschädigen und das Endergebnis beeinträchtigen.

Was ist also die wirkliche Lösung?

#DontMISSout

hello24ai whatsapp Chatbot-Lösung für Nachnahme-Rückgaben WooCommerce-Geschäfte Europa Asien

Diese 4 wichtigsten Möglichkeiten, die WooCommerce-Geschäften in Europa und Asien von Hello24.ai vorgeschlagen werden, können Auftragsretouren verringern, Gewinne reduzieren und die Kundenzufriedenheit um mindestens 33% verbessern:-

(1) WhatsApp-Nachnahmebestätigung zur erneuten Bestätigung der Adressen Ihrer Kunden per

Das ist unsere oberste Funktion, die erneute Bestätigung der Adresse eines Kunden über eine WhatsApp-Nachricht mit der Hello24.ai-Plattform ist der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Adresse haben, bevor Sie Pakete oder Waren versenden.

Stellen Sie bei der erneuten Bestätigung der Adresse sicher, dass Sie nach allen relevanten Details fragen, einschließlich des Straßennamens, der Hausnummer, der Postleitzahl und aller anderen notwendigen Informationen. Sie können diese Gelegenheit auch nutzen, um veraltete oder falsche Informationen zu aktualisieren, die Sie möglicherweise in Ihren Unterlagen haben.

Indem Sie die Adressen Ihrer Kunden per WhatsApp-Konversation erneut bestätigen, können Sie Zeit sparen und potenzielle Lieferprobleme vermeiden, die durch falsche oder veraltete Adressen verursacht werden. Es zeigt Ihren Kunden auch, dass Sie sich verpflichtet haben, ihnen einen exzellenten Service zu bieten, der dazu beitragen kann, Vertrauen und Loyalität aufzubauen.

(2) Konversation per Nachnahme zu Prepaid über WhatsApp

Tun Sie dies mit dem Hello24.ai Nachnahme zu Prepaid Option hilft Ihnen zu verstehen, ob der Kunde wirklich ernsthaft kauft. Dabei können Sie per WhatsApp Voraus- oder Halbzahlungen für die Bestellung einziehen. Und das hilft Ihnen auch, besser zu verkaufen, indem Sie Ihren Kunden mit einem kleinen Coupon dazu animieren, den Kauf an Ort und Stelle abzuschließen oder einen Gutscheinvorschuss zu sammeln und ihn im Gegenzug kostenlos zu liefern. Dies trägt dazu bei, Auftragsablehnungen oder Rücksendungen erheblich zu reduzieren.

(3) WhatsApp ChatBot kann Kunden ermutigen, sich vor der Rückgabe eines Artikels zu melden

Wenn Sie Kunden die Möglichkeit geben, sich vor einer Rücksendung mit Ihnen in Verbindung zu setzen, können Sie Probleme lösen und möglicherweise den Verkauf retten. Ermutigen Sie Kunden, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn sie Fragen oder Bedenken zu einem Produkt haben, und stellen Sie sicher, dass Sie über ein System verfügen, um diese Anfragen umgehend und effektiv zu bearbeiten. Verwenden Sie die Häufig gestellte Fragen und rVerbinden Sie Ihren Kunden wieder mit Ihren Kundendienstmitarbeitern um sicherzustellen, dass sie die Produkte nicht zurücksenden, indem sie möglicherweise komplexe Anfragen lösen.

(4) Nachnahme-Auftragsbestätigungsstatus oder Versandbenachrichtigungen über Whatsapp

Halten Sie Ihre Kunden über ihren Bestellstatus auf dem Laufenden. Senden Sie regelmäßig Updates zur Bestellung – direkt vom Bestellbestätigung, erstellt und versandfertig verpackt. Die Hello24.ai-Plattform verfügt über wunderbare Benachrichtigungsvorlagen vor und nach der Auftragserfüllung, die Kunden ansprechen und sicherstellen können, dass sie bei Bedarf in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden sofortige Auftragsverfolgung Möglichkeit. Dadurch wird nicht nur die Anzahl der Retouren reduziert, sondern auch die Kundenzufriedenheit verbessert und die Kundenbindung erhöht.

Pro-Tipp: Rote Flaggen und die Benachrichtigung Ihrer Kunden sind eine wunderbare Möglichkeit, Auftragsretouren massiv zu reduzieren.

Illustration zum Buchen einer Demo, um zu sehen, wie hello24ai in weniger als 5 Minuten einen WhatsApp-Chatbot erstellt

Lassen Sie uns vorerst schließen!

Das Fazit ist, dass Barzahlung bei Lieferung (COD) Retouren sind eine große Herausforderung für WooCommerce-Shops in Europa und Asien. Das WhatsApp ChatBot-Plugin von Hello24.ai für WordPress ist jedoch eine effektive Lösung, die dazu beiträgt, den Rückgabeprozess zu rationalisieren und das Kundenerlebnis zu verbessern. Mit seinem automatisierten Messaging, Echtzeit-Updates und mehrsprachigem Support ist der Chatbot ein wertvolles Tool für jeden WooCommerce-Shop, der sein Kundenerlebnis verbessern und seinen Betrieb optimieren möchte.

Sehen Sie sich an, wie Hello24.ai Ihnen helfen kann, das Problem der Auftragsrückgabe für Ihren WooCommerce-Shop zu lösen

Holen Sie sich einen Anruf von E-Commerce-Experten

Eine Grafik, die den Wachstumsplan oder Starterplan von Hello24AI zeigt, der Funktionen und Preisinformationen für ihre KI-gestützte Kundendienstplattform enthält. Das Bild zeigt einen Vergleich der beiden Pläne nebeneinander mit Details zur Anzahl der Agenten, monatlichen Konversationen und verfügbaren Integrationen für jeden Plan. Der Wachstumsplan bietet mehr Funktionen und höhere Limits als der Starterplan, mit einer entsprechenden Preiserhöhung.

Über Hello24.ai

Hello24.ai ist eine Conversational Commerce-Plattform, die Unternehmen hilft, Kunden auf WhatsApp anzusprechen. Unsere Plattform ermöglicht es Ihnen 

  • Verdoppeln Sie Ihren Umsatz mit geführtem WhatsApp-Verkauf
  • Erhalten Sie den 10-fachen ROAS für Marketingausgaben
  • Automatisieren Sie Kundensupportanfragen

kürzliche Posts

Folgen Sie uns

Melden Sie sich für unseren Newsletter an